barl⚽️u.com

Nia Künzer

Nia KünzerHerzlich willkommen auf der offiziellen Facebook-Seite von Nia Künzer.

Kontaktaufnahme über:

SIDI-Sportmanagement
Kastellstraße 32
60439 Frankfurt am Main
Telefon: 069 585353
Email: mail@sidi-sportmanagement.de
Website : www.sidi-sportmanagement.de
Facebook : https://www.facebook.com/niakuenzer/

Message from Nia Künzer at 2019-07-082019-07-08 :
Glückwunsch 😊👍

Message from Nia Künzer at 2019-07-082019-07-08 :
edition.faz.net : Die deutsche Trainerin Monika Staab engagiert sich für den weiblichen Nachwuchs. Auch bei der Frauen-WM leistet sie Entwicklungshilfe.

Message from Nia Künzer at 2019-07-072019-07-07 :
Weltmeisterinnen 2019 🇺🇸
See the video

Message from Nia Künzer at 2019-07-032019-07-03 :
Ein großartiger Fußballabend!

Message from Nia Künzer at 2019-06-302019-06-30 :
Die Halbfinalpartien...leider ohne die deutsche Mannschaft...

Message from Nia Künzer at 2019-06-292019-06-29 :
Ab 14:30 Uhr in Das Erste!

Message from Nia Künzer at 2019-06-242019-06-24 :
🇪🇸 vs. 🇺🇸
🇸🇪 vs. 🇨🇦
...ich bin in Köln dabei 😊

Message from Nia Künzer at 2019-06-232019-06-23 :
Nach dem Spiel ist vor dem Spiel 😊

Message from Nia Künzer at 2019-06-222019-06-22 :
Und los!

Message from Nia Künzer at 2019-06-222019-06-22 :
Ich bin am Start! Grenoble ich komme...

Message from Nia Künzer at 2019-06-202019-06-20 :
Spannende Duelle schon im Achtelfinale!

Message from Nia Künzer at 2019-06-192019-06-19 :
Alles klar?!

Message from Nia Künzer at 2019-06-152019-06-15 :
Da sind doch ein paar nette Begegnungen dabei 😊 Hab‘ mir echt Mühe gegeben 😅

Message from Nia Künzer at 2019-06-142019-06-14 :
Ein Wiedersehen...nach knapp 16 Jahren 😍.

Message from Nia Künzer at 2019-06-122019-06-12 :
Stadion Valenciennes 😊

Message from Nia Künzer at 2019-06-122019-06-12 :
So wichtig!

Message from Nia Künzer at 2019-06-112019-06-11 :
zdf.de : Es gibt Geschichten, die über ein Land mehr zeigen als politische Analysen. Roland Strumpf berichtet über Frauenfussball in...
More

Message from Nia Künzer at 2019-06-112019-06-11 :
DFB-Frauen : Gute Besserung, Maro!

Message from Nia Künzer at 2019-06-102019-06-10 :
fifafrauenwm.sportschau.de : Deutschland träumt vom dritten Titel bei der Frauenfußball-WM 2019. Als Ziel wurde aber die Olympia-Qualifikation ausgegeben - und...
More

Message from Nia Künzer at 2019-06-092019-06-09 :
Gestern im Stadion...äh Studio 😉😄
1. Sendetag ✅
3 Punkte ✅

Message from Nia Künzer at 2019-06-082019-06-08 :
Endlich!

Message from Nia Künzer at 2019-06-062019-06-06 :
dfb.de : Die Auslosung der ersten Runde im DFB-Pokal findet am 15. Juni statt. 64 Teams, darunter auch zahlreiche Amateurvereine,...
More

Message from Nia Künzer at 2019-06-042019-06-04 :
fifafrauenwm.sportschau.de : In der ARD und im ZDF gibt es alle 52 Partien der achten Frauenfußball-WM live im Fernsehen oder...
More

Message from Nia Künzer at 2019-05-312019-05-31 :
Zwei weitere Jahre als Frauenfußball-Expertin bei der ARD-Sportschau 📺 - ich freue mich!

https://www.sportschau.de/sendung/nia-kuenzer100.html

Message from Nia Künzer at 2019-05-302019-05-30 :
fifafrauenwm.sportschau.de : Die deutschen Fußballerinnen sind bereit für die WM. Das Team von Trainerin Martina Voss-Tecklenburg zeigte bei der Generalprobe...
More

Message from Nia Künzer at 2019-05-292019-05-29 :
Einschalten 😊
See the video

Message from Nia Künzer at 2019-05-262019-05-26 :
Heute mit dem HBRS, Stepi, Tobi Kämmerer und Attila beim Festival 4family 😊

Message from Nia Künzer at 2019-05-252019-05-25 :
Heute mal bei den Jungs gewesen 😉!

Message from Nia Künzer at 2019-05-212019-05-21 :
Oder ab 17:30 Uhr Das Erste einschalten 😊
See the video

Message from Nia Künzer at 2019-05-172019-05-17 :
Der SR war auch da und hat einen Beitrag über das 10-jährige Jubiläum eines wirklichen tollen Projekts gemacht 😊
See the video

Message from Nia Künzer at 2019-05-172019-05-17 :
Mädels, es war wunderbar mit euch! Ihr seid toll! Bleibt am Ball und geht euren Weg ✊

Message from Nia Künzer at 2019-05-142019-05-14 :
Schaut Euch den Clip 📹 an!
See the video

Message from Nia Künzer at 2019-05-142019-05-14 :
So viel steht schon mal fest...

Message from Nia Künzer at 2019-05-112019-05-11 :
Es regnet und regnet und regnet...Elli hat scheinbar trotzdem Spaß 🌧😄
See the video

Message from Nia Künzer at 2019-05-112019-05-11 :
womensoccer.de : ARD und ZDF sind bei allen Spielen der Frauenfußball-WM in Frankreich live dabei - entweder als TV-Übertragung oder...
More

Message from Nia Künzer at 2019-05-032019-05-03 :
Wahnsinn! Jetzt dauert es wirklich nicht mehr lange...

Message from Nia Künzer at 2019-05-012019-05-01 :
Gratulation! Zum fünften Mal in Folge, Respekt!

Message from Nia Künzer at 2019-05-012019-05-01 :
Jetzt geht‘s los!

Message from Nia Künzer at 2019-05-012019-05-01 :
So lässt es sich in den Tag starten. Ob mit oder ohne Fußball... allen einen schönen 1. Mai!

Message from Nia Künzer at 2019-04-292019-04-29 :
Ich bin dabei und freu‘ mich drauf 😊. Ab 17 Uhr live in Das Erste.
See the video

Message from Nia Künzer at 2019-04-252019-04-25 :
DFB-Frauen : Ein schönes Zeichen der Wertschätzung 😊

Message from Nia Künzer at 2019-04-232019-04-23 :
deutschland.de : Nia Künzer, football world champion and educationalist: We have come a long way, but we still have much...
More

Message from Nia Künzer at 2019-04-182019-04-18 :
de.fifa.com : Wenn ihr Name fällt, dann kommt einem unweigerlich das Finale der FIFA Frauen-Weltmeisterschaft USA 2003 in den Sinn....
More

Message from Nia Künzer at 2019-04-182019-04-18 :
Ein bisschen Lesestoff bis die WM endlich losgeht 😊

Message from Nia Künzer at 2019-04-092019-04-09 :
hessenschau.de : Nach dem Rücktritt von Reinhard Grindel sucht der DFB einen neuen Präsidenten - oder eine neue Präsidentin. Nia...
More

Message from Nia Künzer at 2019-04-082019-04-08 :
hr-fernsehen.de : Die Eintracht klopft ans Tor zur Champions League. Moderator Ralf Scholt unterhält sich mit seinen Gästen über die...
More

Message from Nia Künzer at 2019-04-082019-04-08 :
hr-fernsehen.de : Die Eintracht klopft ans Tor zur Champions League. Moderator Ralf Scholt unterhält sich mit seinen Gästen über die...
More

Message from Nia Künzer at 2019-04-082019-04-08 :
Was für eine tolle Wertschätzung für diese bewundernswerten Frauen!
See the video

Message from Nia Künzer at 2019-04-062019-04-06 :
Ein fantastischer Fußballnachmittag!

Message from Nia Künzer at 2019-04-052019-04-05 :
25 Jahre "Kinder stark machen"! 🎉

Im Jubiläumsjahr 2019 verlost die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung vier exklusive Sport- und Spielfeste mit...
More

Message from Nia Künzer at 2019-04-042019-04-04 :
Stockholm ich komme...freu mich auf den Frauenfußball-Klassiker vor einer tollen Kulisse! Gas geben und genießen, Mädels 😊

Message from Nia Künzer at 2019-03-292019-03-29 :
😂

Message from Nia Künzer at 2019-03-292019-03-29 :
Am Sonntag stehen die Halbfinals im DFB-Pokal der Frauen an!🏆

Ich werde in München vor Ort und bei Moderator Claus Lufen...
More

Message from Nia Künzer at 2019-03-082019-03-08 :
de.fifa.com : Bleiben Sie auf dem Laufenden mit den aktuellen Nachrichten zum Turnier FIFA Frauen-Weltmeisterschaft Frankreich 2019™
Ein Wahnsinns-Spiel! Atmosphäre,...
More

Message from Nia Künzer at 2019-02-222019-02-22 :
Hier noch ein paar Eindrücke von einem wirklich gelungenen Abend 😊

Message from Nia Künzer at 2019-02-182019-02-18 :
kkstiftung.de : Die feierliche Preisverleihung findet am 20. Februar in der jugend-kultur-kirche sankt peter in Frankfurt statt.
Ich bin dabei...und...
More

Message from Nia Künzer at 2019-02-142019-02-14 :
faz.net : Der Tod des eigenen Kindes ist der schlimmste Schicksalsschlag, den Eltern erleiden können. Als Nicole und Silvan Sieben...
More

Message from Nia Künzer at 2019-02-112019-02-11 :
ffc-frankfurt.de : Die frühere FFC-Spielerin Katharina Lindner verstarb am Samstag im Alter von nur 39 Jahren
Eine weitere sehr traurige...
More

Message from Nia Künzer at 2019-02-062019-02-06 :
fussballmuseum.de : Auf Initiative des Deutschen Fußballmuseums haben führende Sportjournalisten die Gründungsmannschaften der HALL OF FAME des deutschen Fußballs gewählt.  More

Message from Nia Künzer at 2019-01-272019-01-27 :
ndr.de : Bundesligaspielerin, Trainerin, Fußballpionierin: Leidenschaftlich betreibt Monika Staab Entwicklungshilfe für den Frauen- und Mädchenfußball.
Einschalten!

More info about Nia Künzer

Nias Story

Home Depot Center in Carson City, Kalifornien. 98. Minute beim Spielstand von 1:1. Renate Lingor steht zum Freistoß bereit. Dann ruft sie ein kurzes Kommando: „Nia“. Ein Wort, das den deutschen Frauenfußball nachhaltig veränderte! Denn was an diesem 12. Oktober 2003 im WM-Endspiel gegen Schweden folgte, ist weit nach oben in die Geschichtsbücher gewandert. Es war eben diese Nia, Nia Tsholofelo Künzer um genau zu sein, die mit ihrem Kopfball in der Verlängerung, den ersten Weltmeistertitel für Deutschland sicherte. Ein „Golden Goal“, das nicht nur die Fußballwelt sondern auch das ganze Leben von Nia Künzer komplett auf den Kopf gestellt hat.

Seitdem ist sie zu einer öffentlichen Person geworden, wird oft erkannt und viel angefragt - etwa von Medien, bei Sponsoren- oder Wohltätigkeitsveranstaltungen. Dabei wird oft vergessen, dass Nia eben nicht nur zufällig einmal an der richtigen Stelle war. Auch vor und nach dem Golden Goal war sie eine erfolgreiche Fußballerin. Seit der Einführung der eingleisigen Bundesliga im Jahr 1998 war Nia fester Bestandteil des 1. FFC Frankfurt. Gleich im ersten Jahr gelang das Double bestehend aus der Deutschen Meisterschaft und dem Pokalsieg, bei dem die ehemalige Defensivspielerin das entscheidende Tor erzielte. Noch im gleichen Jahr wurde sie zur jüngsten Kapitänin des 1. FFC berufen und war maßgeblich an der langen Erfolgsserie des erfolgreichsten europäischen Frauenfußballvereins beteiligt. Bis zu ihrem vorzeitigen Karriereende 2008 feierte sie drei UEFA Women’s Cup-Siege (2002, 2006, 2008), sieben Meisterschaften (1999, 2001-03, 2005, 2007, 2008) und sieben Pokalsiege (1999-2003, 2007, 2008).

Und sie hätte noch einige Jahre aktiv sein und um weitere Titel mitspielen können, wären da nicht die vielen Verletzungen gewesen. Bereits im Alter von 15 Jahren, als die SG Praunheim, der Vorgängerverein des 1. FFC Frankfurt, an ihr interessiert war, erlitt Nia ihren ersten Kreuzbandriss. Nur drei Jahre später folgte Nummer zwei. Bis zu ihrer Verabschiedung kamen weitere zwei hinzu. „Wenigstens schön verteilt, jeweils zwei pro Knie“, sagte die damals Leidgeprüfte, die ihren Sinn für Humor nicht verloren hatte. Stets hatte sie sich zurückgekämpft. Eine Politik der kleinen Schritte. „Zunächst versucht man, ohne Krücken zu laufen, dann will man wieder normal gehen, später ist es dann das Ziel, wieder Sport treiben zu können und erst zum Schluss kommt wieder der Fußball ins Spiel.“

Dieser unerschütterliche Glauben an sich und die eigene Kraft erstaunte auch ihren Vater: „Nia‘s brutaler Wille, alle Rückschläge immer wieder wegzustecken, ist mir fast ein Rätsel. Ich hätte spätestens nach dem zweiten Kreuzbandriss aufgehört“, sagte Thomas Künzer. Aber dieser scheinbar unerschöpfliche Kämpferinstinkt ist in ihrer Lebensgeschichte begründet. Als Tochter zweier Entwicklungshelfer wurde sie in Botswana geboren und wuchs, mit sieben Pflegegeschwistern und einem leiblichen Bruder, im Albert-Schweitzer-Kinderdorf in Wetzlar in einer echten Großfamilie auf. Hier lernte sie, niemals aufzugeben, Rücksicht auf andere zu nehmen, aber sich auch durchzusetzen – ein besonderes Maß an sozialer Kompetenz.

Ihre Eltern sind gleichzeitig ihre Vorbilder. Auch ihre Heimat und Freunde sind ihr wichtig. Dieses Mitgefühl und Interesse an anderen bringt sie auch so rüber und das zahlt sich bis heute für das „Gesicht des Frauenfußballs“ aus. Seit 2008 ist Nia Künzer beim Hessischen Ministerium des Innern und Sport als Referentin in der Sportabteilung beschäftigt. Zwischenzeitlich arbeitete die Fußball-Weltmeisterin von 2013-2015 bei der Deutschen Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit, wo sie sich als Beraterin im Projekt „Sport für Entwicklung“ engagierte. Aktuell arbeitet Nia Künzer im Regierungspräsidium Gießen, welches hessenweit für Flüchtlingsangelegenheiten, insbesondere für die Erstaufnahmeeinrichtungen, zuständig ist. Regelmäßig ist sie auch als Frauenfußball-Expertin in der ARD zu sehen. Daneben engagiert sie sich als Botschafterin für „Kinder stark machen“ (eine Initiative der BZgA) und „Integration gewinnt“ (Sozial-Projekt von Lotto Hessen zusammen mit dem 1. FFC Frankfurt), zwei Projekte, die Kindern bei der Bewältigung ihrer Sorgen und Probleme unterstützend zur Seite stehen und ihnen sowohl Selbstvertrauen als auch Selbstwertgefühl im Umgang mit anderen vermitteln wollen. Seit der WM 2011 ist Nia Künzer auch als Laureus-Botschafterin für das Laureus-Projekt „Kicking Girls“ aktiv. Nia Künzer wurde im Oktober 2016 in das Kuratorium der Welthungerhilfe berufen.

Für ihr umfangreiches soziales Engagement wurde Nia Künzer mit dem Hessischen Verdienstorden, dem Albert-Schweitzer-Preis 2011 und dem Walter-Scheel-Preis 2011 ausgezeichnet. Hilfreiches Engagement für Mitmenschen ist für sie eine Herzensangelegenheit, denn allein ihr Name ist hier schon Programm: „Nia“ ist Swahili und bedeutet so viel wie „ich will“ – ihr zweiter Vorname „Tsholofelo“ lässt sich mit „Hoffnung“ übersetzen. Und die wird sie in ihrem Leben nie mehr verlassen.

We use cookies to enhance your visit to our site and to bring you advertisements that might interest you. More.